Die Basilika ist vom Morgengebet bis 20.00 Uhr für das persönliche Gebet geöffnet.

Die tägliche Gebetsanregung ist eine Möglichkeit der geistlichen Verbundenheit. Darin laden wir ein, einen Psalm aus dem Mattheiser Stundengebet zu beten, das Evangelium des Tages zu bedenken und Jesus für den Tag Dank und Bitten anzuvertrauen. Ihr persönliches Beten kann sich zeitlich an unser Stundengebet anlehnen.

Hochfest des Hl. Eucharius

Am Vortag (8. Dezember)

18.15 Pontifikalvesper
20.00 Vigilfeier

Am Tag (9.Dezember)
06.30 Laudes
12.30 Mittagsgebet
18.15 Pontifikalamt gemeinsam mit Bischof Stephan Ackermann und dem Domkapitel
21.00 2. Vesper vom Hochfest