Zu den Gebetszeiten des Konvents sind Sie herzlich eingeladen. Hierfür gelten besondere Regeln.

Derzeit feiern wir an den Wochentagen die Vesper (jeweils um 18.15 Uhr), am Donnerstag und an Festtagen verbunden mit der Eucharistie.
Am Sonntag ist die Vesper um 18.00 Uhr.

In den täglichen Gebetsanregungen laden wir ein, einen Psalm aus dem Mattheiser Stundengebet zu beten, das Evangelium des Tages zu bedenken und Jesus für den Tag Dank und Bitten anzuvertrauen.
Ihr persönliches Beten kann sich zeitlich an unser Stundengebet anlehnen.

Die Basilika ist zum Morgengebet bis um 20.00 Uhr für das persönliche Gebet geöffnet.

Für die Gottesdienste an Sonn- und Feiertagen gelten besondere Schutzmaßnahmen und eine Anmeldepflicht: Pfarrei@stmatthias.de | 0651-32634

Gebetszeiten

Sonntag

  7.00 Uhr     Laudes
10.00 Uhr     Konventamt
12.00 Uhr     Eucharistiefeier
18.00 Uhr     Vesper

Montag bis Freitag

  5.45 Uhr     Matutin und Laudes (Mittwoch: StillesGebet und Laudes)
12.30 Uhr     Mittagsgebet
18.15 Uhr     Vesper    (Donnerstag verbunden mit der Eucharistie)
20.00 Uhr     Komplet (Donnerstag: 21.00 Uhr)

Samstag

  7.30 Uhr     Laudes
12.30 Uhr     Mittagsgebet
18.15 Uhr     Vesper
20.00 Uhr     Vigil